Informationsveranstaltung
Plätze

Go viral! Youtube als Marketing und CRM Tool

  • Kurszeit
    Mo 09:00-16:20 (Live-Web-Meeting)
    Dauer
    8 UE
    Preis
    € 270,00
    Ort
    In den Räumlichkeiten des BFI Wien
    Mögliche Termine
    13.06.2022 - 13.06.2022

Lehrgangsleitung

DI Michael Prager
DI Michael Prager

"Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte. Wir produzieren bis zu 60 Bilder pro Sekunde..."

Trainingsschwerpunkte am BFI Wien:
  • Multimedia und Programmierung
  • Multimedia/Video

Voraussetzungen

- Grundkenntnisse und -praxis im Bereich Videodreh und Schnitt
- Grundkenntnisse im Umgang mit dem World Wide Web

Nutzen und Karrieremöglichkeiten

Webvideos und Web-TV werden immer bedeutender in der Rolle als Spartenkanäle und lösen zunehmend das klassische Fernsehen ab. Dadurch entstehen sogar neue Geschäftsmodelle und Berufsbilder: Vor zehn Jahren war es unvorstellbar, dass YouTube Blogging mehr als eine Freizeitbeschäftigung sein könnte. Erfahren Sie, wie Sie Produktionen für Webvideoformate planen und produzieren - von der Themenfindung und Recherche über wertvolle Quick Wins bei Dreh und Schnitt bis hin zur optimalen Durchführung von Interviews.
In diesem Seminar erhalten Sie das notwendige spezialisierte Know-how, um Webvideos, Videoblogs und Web-TV-Formate effektiv zu produzieren.

Zielgruppe

  • Personen aus den Bereichen Marketing, Eventmanagement oder PR
  • (Klein-)UnternehmerInnen und Personen aus Vereinen, Interessenvertretungen oder NGOs, die sich die Grundlagen der Produktion von Webvideos oder Web-TV für Marketing- und Informationszwecke aneignen wollen
  • JournalistInnen und BloggerInnen sowie alle Interessierten

Inhalte

  • Welche Kanäle für Webvideos gibt es?
  • Beispiele für erfolgreiches Web-TV
  • Gestaltung und Aufbau von Web-TV-Beiträgen
  • Quick Wins bei Dreh und Schnitt von Web-TV-Beiträgen
  • Interview Recording richtig gemacht