Informationsveranstaltung
Plätze

Programmieren mit C/C++

  • Kurszeit
    Di, Do 18:00-21:15
    Dauer
    40 UE
    Preis
    € 940,00
    Ort
    In den Räumlichkeiten des BFI Wien
    Mögliche Termine
    08.06.2021 - 01.07.2021
  • Kurszeit
    Di, Do 17:30-21:30
    Dauer
    40 UE
    Preis
    € 940,00
    Ort
    In den Räumlichkeiten des BFI Wien
    Mögliche Termine
    09.11.2021 - 25.11.2021
  • Kurszeit
    Di, Do 17:30-21:30
    Dauer
    40 UE
    Preis
    € 940,00
    Ort
    In den Räumlichkeiten des BFI Wien
    Mögliche Termine
    26.04.2022 - 12.05.2022

Voraussetzungen

Erfahrung im Umgang mit PC, Betriebssystem und Anwendungsprogrammen

Nutzen und Karrieremöglichkeiten

C und C++ sind zwar Oldies unter den Programmiersprachen. Dank hoher Ressourceneffizienz - und wegen ihrer Relevanz für das boomende Internet of Things - sind Sie jedoch immer noch wahre "Goldies". In diesem Intensivkurs führen wir Sie in die spannende Welt der Programmierung mit C/C++ ein und vermitteln Ihnen die projektunabhängigen Grundlagen für einen erfolgreichen Einsatz ergebnisgesteuerter Programmierung. Sie lernen die Syntax, den korrekten Umgang mit Schleifen und Kontrollstrukturen und können so rasch einfache Programme selbst entwickeln.

Zielgruppe

  • Erfahrene PC-Anwenderinnen und -Anwender
  • Personen mit grundlegender Programmiererfahrung
  • Studierende, die fehlende Programmierkenntnisse in C und C++ nachholen wollen

Inhalte

  • Einführung in C und C++
  • Syntax von C
  • Struktogramme
  • Eingabe, Verarbeitung, Ausgabe
  • Variablen und Datentypen
  • Datenfelder/Arrays
  • (Mathematische) Operatoren
  • Kontrollstrukturen (if, switch case, ?-Operator, goto)
  • Schleifen (for, while, do-while)
  • Zeiger
  • Funktionen, Parameter und Rückgabewerte (Call-by-Value und Call-by-Reference)
  • Zugriff auf Dateien
  • Grundlagen der OOP (Klassen, Objekte, Methoden, Konstruktoren und Destruktoren)

Berufliche Verwendung

  • Sie kennen die Syntax von C und C++ und sind mit der Entwicklungsumgebung vertraut.
  • Sie kennen die Prinzipien der ereignisgesteuerten Programmierung und können einfache Programme entwickeln.
  • Moderne Lernmethoden, wie z. B. Lerninhalte und Aufgaben auf unserer Lernplattform, ermöglichen Ihnen ein zeit- und ortsunabhängiges Lernen.