Informationsveranstaltung
Plätze

Start-up-Management

  • Kurszeit
    Einstieg jederzeit möglich - Zugang ab Freischaltung für 2 Monate
    Dauer
    200 UE
    Preis
    € 599,00
    Ort
    In den Räumlichkeiten des BFI Wien
    Mögliche Termine
    30.11.2021 - 29.01.2022

Voraussetzungen

- Eigener PC/Laptop sowie Internetzugang.
- Es gibt keine Zulassungsvoraussetzungen. Für die Teilnahme ist weder Abitur/Matura, noch ein bestimmtes Maß an Berufserfahrung nötig.

Nutzen und Karrieremöglichkeiten

Erfüllen Sie sich Ihren Traum von der Selbstständigkeit als Start-up-Unternehmerin oder Start-up-Unternehmer mit dem Online-Zertifikat Start-up-Management! Das E-Learning-Seminar deckt alle Themen ab, die für die langfristig erfolgreiche Führung eines neuen Unternehmens erforderlich sind: kaufmännisches und strategisches Know-how, Marketing und Risikomanagement. Mit diesem Zertifikat buchen Sie ein flexibles Lernpaket, das gemeinsam mit Profis aus der Gründerszene praxisnah und nach akademischen Standards konzipiert wurde. Der Kurs findet im E-Learning-Format statt und kann binnen acht Wochen absolviert werden.

Zielgruppe

  • Neueinsteigerinnen und Neueinsteiger, die ein grundlegendes Interesse an Entrepreneurship und Innovation haben.
  • Junge Entrepreneure, die Unternehmen langfristig erfolgreich starten möchten.
  • Personen, die sich für eine Neugründung eines Unternehmens interessieren.
  • Personen, die nach Grundlagen einer erfolgreichen Geschäftsführung suchen.

Inhalte

  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
  • Finanzierung
  • Investition
  • Business-Plan
  • Burnout und Resilienz-Training
  • Controlling
  • Grundlagen des Marketings
  • Risikomanagement

Berufliche Verwendung

  • Sie entwickeln ein fundiertes kaufmännisches Know-how für ein erfolgreiches Start-up.
  • Das Zertifikat verschafft Ihnen ein wertvolles Verständnis für einen optimalen Business Plan.
  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben Finanzierungs- und Controlling-Kompetenzen für eine sichere Führung eines neuen Unternehmens.
  • Sie entwickeln die nötigen Fähigkeiten, um Ihr Unternehmen erfolgreich zu starten.
  • Sie können als Führungskraft die Bereiche Burnout und Resilienz in Bezug zu einem unternehmerischen Umfeld setzen und Methoden heranführen, um Belastungssituationen zu meistern.